Ein Netzwerk aus erfolgreichen Vermietern   Das Tourismusnetz Logo

Skifahren in Deutschland

Skischulen & Skikurse

Skifahren in Deutschland ist ein absoluter Traum, denn besonders die Regionen am Alpenrand haben einiges zu bieten. Vom Sauerland über den Harz, das Erzgebirge bis in die Bayrischen Alpen – Hier gibt es genügend Skigebiete. Die unterschiedlichen Wintersportregionen garantieren ein Skifahrerlebnis für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis!  Besonders beliebt bei und Pistenflitzern ist Süddeutschland. Je südlicher, desto sportlicher sind die Pisten. Die bayrischen Alpen sind teilweise sogar über 2.500 Meter hoch!  

Skifahrern und Snowboardern ist nicht nur die Größe des Skigebietes und die Anzahl der Pisten wichtig, sondern auch die Modernität der Liftanlagen sowie eine kurze und bequeme Anreise.

Besonders beliebt ist die Skiregion Berchtesgadener Land mit dem impulsiven Watzmann. Dieser hat eine Höhe von 2.713 Meter. Hier werden Skifahrer jedes Niveaus glücklich. Skikurse werden für jedes Können angeboten.

Der deutsche Skilehrerverband bildet jedes Jahr eine Vielzahl an Wintersportlern zu qualifizierten Schneesportlehrern aus. Beschäftigung finden diese dann in einem der vielen Skigebiete.

Buchen Sie am besten heute noch Ihren Skikurs in Deutschland

Wo kann man in Deutschland Skifahren?

  • Seibelseckle
  • Feldberg Liftverbund
  • Unterstmattt-Hochkopf
  • Spitzingsee-Tegernsee
  • Garmisch-Classic
  • Skiliftkarussell Winterberg
  • Kniebis Freudenstadt
  • Braunech/Lenggries
  • Balderschwang
  • Wurmseilbahn-Braunlage
  • Mehliskopf
  • Fichtelberg-Oberwiesenthal
  • Oberhof/Fallbachlift
  • Wasserkuppe
  • Großer Arber
  • Sudelfeld-Bayrischzell
  • Nebenhorn/Oberstdorf
  • Oberjoch Bad Hindelang
  • Zugspitze
  • Sankt Englmar
  • Darmstädter Hütte
  • Baiersbronn
  • St. Andreasberg – Matthias-Schmidt-Berg
  • Kaltenbronn
  • Postwiese-Neuastenberg

Neu auf skischule.co

    0

    Für Skischulen

    Sie besitzen eine Skischule? Dann inserieren Sie diese auf skischule.co für mehr Anfragen!

    Weitere Informationen finden Sie hier.